Engagement

Sichere Zuflucht ist ein sicherer Hafen im Sturm!

Sichere Zuflucht für Frauen und Kinder

Darum geht es bei "Sichere Zuflucht":

Soeben bin ich auf das Projekt www.sichere-zuflucht.de aufmerksam geworden. Ziel ist es Gewalt erleidende Frauen und Kinder in der Corona-Krise in Deutschland zu schützen. Sichere Zuflucht ist eine Plattform, auf der leerstehende Ferienwohnungen, Apartments, Mietwohnungen oder Soziale Einrichtungen den Frauenhäusern als Zuflucht angeboten werden können. So funktioniert es:

Corona-Krise mit Folgen:

#stayhome ist vorerst überstanden. Doch viele Kinder und Frauen brauchen jetzt Hilfe! Jetzt besteht die Gefahr, dass die häusliche Gewalt massiv ansteigt. Frauen suchen Schutz und wenden sich an Frauenhäuser.

Kein Platz im Frauenhaus

Den Frauenhäusern fehlen die notwendigen räumlichen Ressourcen, um die Frauen schnell und sicher unterbringen zu können.

Leere Ferienwohnungen

Derzeit stehen deutschlandweit fast alle Urlaubsunterkünfte leer.  Diese könnten aber eigentlich vermietet werden, und zwar als sichere Zufluchtsorte.

Korfu-Segeln.de hilft! Helft bitte mit!

Sehr gerne verteile ich diesen Aufruf über meine Kanäle. Bitte helfe auch Du mit! Bitte verteile den Link: www.sichere-zuflucht.de über Mund-zu-Mund Propaganda und soziale Medien, damit Frauen und Kinder in Not eine sichere Zuflucht finden. Wenn Ihr eine leere Ferienwohnung habt, tragt sie bei www.sichere-zuflucht.de ein. Neben den Mieteinnahmen gibt es das gute Gefühl eine sehr wichtige Hilfe zu leisten. 

 Das ist jetzt so wichtig wie ein Hafen im Sturm! 

Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.